[Der Botanische Garten in Bonn]Aus einem alten Renaissance-Garten hervorgegangen, der seinerseits auf uraltem Kulturland stand (erste urkundliche Erwähnung 1578) Die spätere barocke Gartenanlage, die in ihrer Grundstrucktur bis heute erhalten ist, entstand um 1720. Mit der Gründung der Universität 1818 wurde der Park unter dem ersten Direktor Nees von Esenbeck in einen wissenschaftlichen Garten umgestaltet. RundumBonn©02/04/2002

weiter im Garten
zurück   INDEX   weiter